Gesundheit

Was ist Mesolifting (Gesichtsmesotherapie)?

Wie wird Mesolifting angewendet? Vorteile des Mesolifting auf der Haut

Mesolifting, eine der effektivsten Methoden zur Gesichtsverjüngung, ist in den letzten Tagen zu einem der am meisten erforschten Themen von Frauen geworden. Wir haben die merkwürdigen Fragen zur Mesolifting-Methode beantwortet, die ganz oben in der Suchmaschine steht. Was ist Mesolifting (Gesichtsmesotherapie)? Wie wird Mesolifting angewendet? Was sind die Vorteile von Mesolifting auf der Haut? Hier ist die Antwort:

Mesolifting ist eine der effektivsten Methoden zur Gesichtsverjüngung. Im Allgemeinen werden Vitamine wie A, C, E, Antioxidantien, Mineralien, Aminosäuren und Füllstoffe wie Hyaluronsäure zu einer speziellen Mischung kombiniert und in die unteren Hautschichten injiziert. Es handelt sich um ein 10-minütiges Verfahren mit Mikropunktionsmethode mit Nadeln mit sehr feiner Spitze. Mesolifting, dh Gesichtsmesotherapie, kann bei durch Rauchen und Alkohol geschädigter Haut behandelt werden und die Auswirkungen des Alterns auf Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken beseitigen. Erstens ist die heilende Wirkung bei Menschen mittleren Alters und älteren Menschen, Rauchern, die den schädlichen Auswirkungen der Sonne ausgesetzt sind, abgenutzter und vernachlässigter Haut, solchen, die nicht auf ihre Ernährung achten und Beschwerden wie Trockenheit oder Absacken haben, sehr ausgeprägt.

Die Behandlung verlangsamt oder kehrt sogar zeitabhängige Veränderungen der Haut um. Dadurch wird mehr Kollagen in der Haut gebildet und die Qualität des Elastins nimmt zu und die Struktur der Haut wird stärker. Aufgrund der erhöhten Sauerstoffversorgung sieht die Haut innerhalb weniger Wochen gesund, strahlend und erfrischt aus. Mesolifting-Anwendungen können mit Botox- und Füllstoffanwendungen kombiniert werden. Mesolifting ist wirksamer als Cremes, die äußerlich auf die Haut aufgetragen werden, da sehr nützliche Substanzen direkt in die Haut gegeben werden.

KLICK LESEN: WAS IST MESOTHERAPIE? WIE WIRD ES ANGEWENDET?

WIE WIRD EIGENE GESICHTSMESOTHERAPIE ANGEWENDET?

Es kann als Heilung von 4-6 Sitzungen einmal im Jahr gegeben werden. Die Häufigkeit dieser Praxis, obwohl es von der Person abhängt; Es kann mit 2 oder 3 Sitzungen in Intervallen von 10 bis 15 Tagen gestartet und dann zu 6 Sitzungen, 1 pro Monat, abgeschlossen werden, oder es kann alle 1-2 Monate direkt als einzelne Sitzung angewendet werden.

WAS SIND DIE ERGEBNISSE NACH MESOLIFT?

Erster erwarteter Effekt „ein strahlendes, lebhaftes Gesicht“ ist der Effekt. Der zweite Effekt ist der Subjekt-Lifting-Effekt. Jede Haut an der Injektionsstelle fühlte sich angespannt an. Der dritte Effekt ist der Effekt des Füllens von Falten. Die Anzahl der Sitzungen nimmt zu, der Füllereffekt ist dauerhaft.

WIE WIRD MEZOLIFTING ANGEWENDET?

Die Anzahl der Sitzungen und Anwendungsintervalle variieren je nach Alter der Person und den Bedürfnissen der Haut. Im Allgemeinen besteht eine Heilung aus 4-6 Sitzungen und das Anwendungsintervall kann zwischen 2 und 3 Wochen variieren. Während des Mesolifting treten keine Schmerzen auf, und bei Patienten mit niedriger Schmerzschwelle können Lokalanästhesiecremes verwendet werden.

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN
Ist eine Schockdiät während des Pandemieprozesses schädlich? Gewichtszunahme bei Pandemie

 

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN
Wie sieht die Haut aus wie Hühnerhaut? Was ist Keratosis pilaris? Hühnerhaut Aussehen auf der Haut

 

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN
Ihre Ansicht macht es zu einem eleganteren 5 Zubehör

 

Tags
Back to top button
Close